Infobrief

Regelmäßig informiert vision-teilen seine Freunde, Mitstreiter und Förderer im Infobrief über kommende Aktionen des Vereins, wichtige Spendenprojekte national und international sowie aktuelle Fragen in der Entwicklungspolitik. Auch kleine Porträts unserer Ehrenamtlichen dürfen nicht fehlen. Gern senden wir Ihnen unseren Informationsbrief per Post zu, Sie können Ihn hier aber auch einfach online anschauen. Einfach auf den zur Ausgabe stehenden Link klicken. 

     

Infobrief als E-Mailing

Zur Bewahrung der Schöpfung und zur Verminderung von Druckkosten möchten wir Ihnen den klassischen Infobrief zukünftig auch in Form eines E-Mailings anbieten. Melden Sie sich zum Infobrief-Mailing an und erhalten Sie den aktuellen Infobrief direkt per Mail.
         
Mail an vision:teilen (bitte anklicken, damit generieren Sie eine Mail an vision:teilen)
         
Schreiben Sie bitte in die Betreffzeile: Infobrief, damit werden Sie in den Verteiler für den Infobrief aufgenommen!

Infobrief März 2016

Sein Schicksal und das seiner Familie geht mir nah. Ich kenne Dragisa Dz. noch gar nicht lange. Wolfgang, ein häufig gesehener Gast, hatte ihn mitgebracht.....

weiter lesen...

Infobrief Dezember 2015

„Was schenkst Du mir an Weihnachten?“ Fast alle Kinder fragen so. Denn sie wissen: An Weihnachten muss man einander etwas schenken. Das ist einfach so. Ich denke, weltweit sehnen sich die Kinder zum Weihnachtsfest nach Geschenken und vor allem ein Stück Liebe.....

weiter lesen...

Infobrief Mai 2015

„Mein Gott, immer diese Radfahrer!“ ja, es ist wahr: Das Fahrrad greift um sich, und die Zahl der Fahrradfahrer auch, und das vor allem unter jungen Menschen. Viele können sich Mobilität jedoch nicht leisten......

weiter lesen...

Infobrief April 2015

Kosten senken, Produktivität steigern, Absatz sichern, Auftraggeber und Aktienbesitzer zufrieden zu stellen: Ulrich Fezer kannte seinen Job sehr gut und wusste ihn erfolgreich auszufüllen. Das war einmal.

weiter lesen...

Infobrief Dezember 2014

Jeder kennt heute den Namen eines Flusses, der zuvor nur wenigen unter uns bekannt war. Denn er hat einer gefährlichen Krankheit seinen Namen gegeben, da sie zuerst dort vorgefunden wurde.

weiter lesen...
kamagra oral jelly aus holland erfahrungen mit viagra für die frau